infraMaster city

Das zentrale Leitsystem für urbane Lebensräume

Gesteigerte Lebensqualität

infraMaster city verbessert die Lebensqualität der Bürger in städtischen Gebieten indem es umfassende Werkzeuge für die reibungslose Überwachung und den Betrieb wichtiger Infrastrukturen bereitstellt.

Für Gemeinden und Städte

Durch die zentrale Überwachung und Steuerung der wesentlichen Versorgungsnetze, Gebäude und Verkehrswege unterstützt infraMaster city Gemeinden und Städte beim Betrieb und der Instandhaltung ihrer öffentlichen Infrastruktur.

Zentrale Kontrolle und Steuerung

Die integrierte Software-Lösung infraMaster city ermöglicht die zentrale Kontrolle und Steuerung der gesamten Infrastruktur einer Stadt oder Gemeinde.

Durch die reibungslose Integration technischer und betrieblicher Anlagen kann eine Vielzahl von Subsystemen, wie Aufzüge und Schliessanlagen sowie Parkleit- und  Energieversorgungs-systeme angesteuert werden.

Das zentrale Leitsystem kann sowohl auf übergeordneter als auch auf Gebäude-Ebene eingesetzt werden.

Erhöhte Sicherheit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit

Mit Hilfe des intelligenten Leitsystems infraMaster city können mögliche Störungen und andere kritische Ereignisse frühzeitig erkannt und entsprechende Massnahmen sofort eingeleitet werden.

Durch kürzere Reaktionszeiten, teilautonomes Eingreifen und den schnellen Einsatz von Betriebspersonal erhöht infraMaster city die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der städtischen Infrastruktur.

Die intelligente Vernetzung der städtischen Infrastruktur führt zu einem stabilen und effizienten Lebensraum, der ein verantwortungsvolles und nachhaltiges Ökosystem schafft.
 

infraMaster city auf einen Blick

  • Zentrale Software-Plattform zur Visualisierung, Überwachung und Betriebsoptimierung aller Infrastrukturen
  • Vorbeugende Massnahmen zur Vermeidung von Systemausfällen
  • Frühzeitige Erkennung von kritischen Ereignissen und Fehlern
  • Umfassende Alarmierung und teilautonomes Eingreifen 
  • Verlängerung der Nutzungsdauer von Infrastrukturen
  • Dynamisches Interventionsmanagement
  • Ereignisbasierter Einsatz von Betriebspersonal
  • Hohe Integrierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit
  • Optimierte Planung von Wartungs- und Instandhaltungsprozessen
  • Reduktion struktureller Kosten
  • Option einer gehosteten Lösung as-a-Service zur Reduzierung der Investitionskosten

Mehrwert für die Bürger

  • Kann Ereignisse (z.B. Strassenschäden, defekte Beleuchtung, Vandalismus, etc.) melden und wird automatisch über den Status informiert.
  • Erhält über ein Webportal transparente Informationen über den Zustand der Infrastruktur.
  • Smarte Bürger werden stärker in das Gemeindeleben eingebunden.